Logo Evangelische Kirchengemeinde Alsfeld - Bild Walpurgiskirche.
 Design-Element.
Startseite   Kontakt   Galerie   Sitemap   Links   Impressum   
 Design-Element.
Sie befinden sich hier: Taufe /  Druckansicht
 Design-Element.

Die Gemeinde

Aktuell

Gottesdienst

Veranstaltungen

Gruppen

Menschen

Kirchenmusik

Kindertagesstätten

Archiv




Ich möchte ... mein Kind / mich selbst taufen lassen

Durch die Taufe werden Menschen Glieder der Kirche Jesu Christi. In der evangelischen Kirche können Menschen jeden Alters getauft werden: als Säuglinge, kleine Kinder, Schulkinder, Konfirmanden oder Erwachsene.

In unserer Gemeinde...

1000-jähriger Taufstein in der Walpurgiskirche
1000-jähriger Taufstein in der Walpurgiskirche

● gibt es jeden Monat einen Tauf-Termin, an dem kleine und größere Menschen im Gemeindegottesdienst getauft werden. Regelmäßige Tauf-Termine sind der Oster-Montag, der Pfingst-Sonntag und der 2. Weihnachtsfeiertag (26.12.).

Hier die nächsten Tauf-Termine und die Namen der jeweils zuständigen Pfarrer:

02.07.2017: Pfr. Peter Remy
13.08.2017: Pfr. Uwe Ritter
24.09.2017: Pfr. Theo Günther

Bitte wenden Sie sich direkt an den jeweiligen Pfarrer, um Ihr Kind  zur Taufe anzumelden. Bei einem Taufgespräch werden dann alle weiteren Fragen besprochen.
Wenn Sie sich als Erwachsener taufen lassen wollen oder bei allgemeinen Fragen wenden Sie sich bitte an den für Ihren Pfarrbezirk zuständigen Pfarrer.

● können sich die Eltern einen Taufspruch für Ihr Kind aussuchen bzw. jugendliche und erwachsene Täuflinge für sich selbst. Vorschläge für Taufsprüche finden Sie im Internet auf der von der EKD betreuten Website www.taufspruch.de.

● bekommt jeder Täufling eine Taufkerze, die im Taufgottesdienst an der Osterkerze entzündet wird. Wer eine eigene, z.B. selbstgestaltete Taufkerze mitbringen möchte, kann dies gerne tun. Dann aber darauf achten, bei der Gestaltung christliche Symbole zu verwenden (wie z.B. Wasser, Regenbogen, Kreuz, Sonne, Taube als Symbol für den Heiligen Geist), keine Schnuller, Bärchen und ähnliche Dinge aus dem Leben eines Säuglings oder Kleinkinds!

● müssen Taufpaten Mitglieder einer christlichen Kirche sein und dies durch einen Patenschein nachweisen, der von der Wohnort-Gemeinde ausgestellt wird. Römisch-katholische Christen lassen sich eine Mitgliedsbescheinigung bei ihrer Pfarrei ausstellen. Glieder unserer Evangelischen Kirchengemeinde Alsfeld brauchen bei Taufen in Alsfeld keinen Patenschein!


Weitere Infos

Taufbroschüre der EKHN - zum Downloaden hier klicken!
Taufbroschüre der EKHN

Unsere Landeskirche hat eine Broschüre zur Taufe herausgegeben, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können. (0,2 MB)
Sie können die Broschüre auch gedruckt über unser Gemeindeamt bekommen.



Link-Tipps

www.ekhn.de/glaube/taufe.html - Website unserer Landeskirche, enthält also die auch in unserer Gemeinde relevanten Regelungen
Umfangreiche Darstellung des Themas Taufe mit Unterpunkten zu: Bedeutung, Voraussetzungen, Dokumente, Taufgespräch, Patenschaft, Taufsprüche, Taufkerze, Taufkleid, Lieder, Fürbitten, Erwachsenentaufe, Taufhandlung, christlicher Hintergrund, Links

www.ekd.de/lexikon/taufe.html - Website der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
Kurze historische und theologische Einführung zum Thema Taufe

www.ekd.de/glauben/taufe.html - Website der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
Häufig gestellte Fragen zur Taufe werden kurz beantwortet

www.taufspruch.de - betreut von der  Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
Vorschläge für Taufsprüche aus der Bibel, nach Kategorien geordnet; Häufige Fragen zur Taufe; Forum zur Taufe; Buchtipps; Links


Gemeinde für...


Ich möchte...

 

Startseite | Kontakt | Galerie | Sitemap | Links | Impressum
Die Gemeinde | Aktuell | Gottesdienst | Veranstaltungen
Gruppen | Menschen | Kirchenmusik | Kindertagesstätten


© 2009-2017 Evangelische Kirchengemeinde Alsfeld
Am Lieden 4a  36304 Alsfeld
Tel: 06631-4496  E-Mail: info(at)evangelische-kirche-alsfeld.de